109er Fahrradtour

109er Fahrradtour

Wie in den letzten Jahren lädt die 109er Action Crew zu einer gemütlichen Fahrradtour mit Grill’n’Chill ein.
Treffpunkt und Start dieses Ausflugs sind die Baumberger Rheinterrassen; dann geht es am Rhein entlang Richtung Urdenbach, bevor der ganze Trupp dann mittels Fähre in Zons zur anderen Rheinseite übersetzt.

Vorher wird sicherlich noch in eine gut bekannte Lokalität eingekehrt und ein Tannenzäpfle vom Fass vernichtet!
Angekommen geht es weiter über Stock und Stein, bis man sich erschöpft, aber glücklich, am bekannten „Sandstrand Stürzelberg“ auf die faule Haut legt und was Feines vom Grill und aus dem Kasten genehmigt.

Bei hoffentlich grandiosem Wetter kann man es dort schonmal bis zum Abend aushalten (die letzte Fähre setzt um 21:00Uhr über; da wir aber gemeinsam zur Wagen- und Fußgruppenprämierung gehen wollen, sollten wir gegen 18:00 das Schiffchen nehmen).
Ob man in Hitdorf oder wieder in Zons den Rhein überquert, entscheidet spontan der Zustand der Mitreisenden 😀

Voraussetzung für diesen Tag ist ein wenig Kleingeld und natürlich ein Fahrrad, oder sowas, was man dafür hält 😉

Da ein Geburtstag kurz vorher ansteht wird ein Grundstock an Genussmitteln zur Verfügung stehen, da die Teilnehmerzahl, sowie Hunger und Durst erfahrungsgemäß tendenziell steigt, packt euch was leckeres auf den Gepäckträger.

Also, auf eine genauso geile Tour wie die Jahre zuvor und auf die 109 !!!

Kurzfassung:
– 6. April | 9:00 bis 18:00 Uhr
– 2 bis 3 Kästen Bier, sowie kleine Grills und Kohle sind vorhanden
– Fleischwaren und Getränke daher noch einpacken
– Fähre kostet mit Fahrrad pro Fahrt 1,50€ (3,00€ also min. in der Tasche haben)
– Mitradeln kann und darf jeder, der Lust und Zeit hat und sich dieser Aufgabe gewachsen fühlt 🙂
– Bei wirklich sehr schlechtem Wetter muss man sich was überlegen; vll. fährt man nur bis zur Bürgerwiese oder man sucht sich ’ne Kneipe mit wasserundurchlässigem Dach

There are 12 comments. Add yours

  1. 5th April 2013 | Käff says: Antworten
    theoretisch hätte man den treffpunkt ja auch verschieben können wa :D
  2. keevy
    4th April 2013 | keevy says: Antworten
    Käff...du /ihr bist/seid dabei, oder ?
  3. keevy
    4th April 2013 | keevy says: Antworten
    Werte Cyclisten, ich sehe keinen Schnee, werde auch nicht nass vom Regen - nur leider bislang auch keine Sonne... Total latte, wir machen Fahrradtour! Ärgerlich wäre natürlich, dass wir erst verloren auf der anderen Rheinseite durchnässt werden und der Grill nicht mehr möchte... Deshalb werden wir, nach Rücksprache mit dem Ältesten Rat für promillebasierende Festivitäten und reuterristische Vergnügungen, das Ziel der diesjährigen Tour in den Freizeitpark Langfort (Langenfeld) verlegen... Treffpunkt und sonstige Details und Termine bleiben bestehen, nur haben wir in Langenfeld so für alle Fälle ein Dach überm Kopf und ein Grill ebenfalls im Trockenen! Auf Grund dieser geographischen Änderung dürfen gerne auch sämtliche Ballsportgerätschaften, Wurfscheiben, Schläger für Tennis auf Tableau, etc. eingesteckt werden und zur allgemeinen Belustigung auch verwendet werden ;) Auf geht's, ab geht's...
  4. 30th März 2013 | andek says: Antworten
    wir können ja in den langenfelder freizeitpark fahren und dort alle grillhütten belagern. als ich ein kind war gab es da welche.... dann hätten wir wenigstens ein dach über dem kopf.... kalt is es aber trotzdem :-(
    • keevy
      31st März 2013 | keevy says: Antworten
      Grande Idee! ...wenn es die Grillhütten noch gibt und es regnet ist das ein gutes Ziel! Weiß' da wer was genaueres?
    • keevy
      31st März 2013 | keevy says: Antworten
      Ei, ei, ei... "Laut Ortssatzung der Stadt Langenfeld wird darauf verwiesen, dass "wildes Grillen" und das Betreten sämtlicher Wasserflächen im Freizeitpark verboten ist." Man müsste das anmelden und bezahlen! Der Link dazu: http://langenfeld.active-city.net/city_info/webaccessibility/index.cfm?region_id=138&waid=9&item_id=842569&link_id=213522927&contrast=0
  5. keevy
    30th März 2013 | keevy says: Antworten
    Ich hab' ebenfalls bei FB nach Alternativen und allgemeiner Laune gefragt... Ich koordiniere das für dich: Heike ist bislang alles egal :D Sonst keine Stellungnahme...
  6. 30th März 2013 | Käff says: Antworten
    so sieht es aus .. aber ich hab ja leider keinen direkten draht zu den anderen ;)
  7. keevy
    29th März 2013 | keevy says: Antworten
    Wenn Alternative muss das schnell gehen... ...dann ist nämlich die Frage, ob ich Bier und Kohle kaufe, was in einer eventuellen Lokalität, Kneipe, etc. nicht so vorteilhaft wäre :)
  8. 29th März 2013 | Käff says: Antworten
    wie siehts aus kinners ... solln wa uns schonma ne alternative überlegen? wird ja scheinbar cold as fuck ...

Join the Conversation